Leitbild der Bau- und Wohngenossenschaft Thun

Genehmigt an der Verwaltungssitzung vom 18. Oktober 2005.

1. Die BWG Thun will den genossenschaftlichen Wohnungsbau fördern

  • Wir pflegen die Zusammenarbeit mit andern Baugenossenschaften, Behörden und Banken.
  • Wir sind offen für ein gesundes Wachstum.

 

2. Bei der BWG Thun soll der Mensch im Mittelpunkt stehen

Angebot

  • Wir wollen unseren Genossenschafterinnen und Genossenschaftern qualitativ guten Wohnraum anbieten.
  • Unsere Mietzinse sollen günstig und kostendeckend sein.
  • Wir streben langfristige Mietverhältnisse an.

 

Überbauungen und Umgebung

  • Unsere Überbauungen sollen menschenfreundlich, familien- und naturgerecht sein.
  • Wir nehmen aktiv Einfluss auf die Gestaltung der Umgebung.

 

Zusammenleben

  • Die Menschen in unseren Überbauungen sollen sich wohl fühlen können.
  • Wir sind offen für alle sozialen Schichten und streben eine ausgewogene Durchmischung an.
  • Wir fördern gemeinsame Aktivitäten der Genossenschafterinnen und Genossenschafter.
  • Zu unseren Geschäftspartnern und Nachbarn pflegen wir gute Beziehungen.

 

3. Die BWG Thun will zu ihren Liegenschaften Sorge tragen.

  •  Wir sichern die langfristige Werterhaltung unserer Liegenschaften.
  • Wir tragen Sorge zur Umwelt.

 

4. Die BWG Thun will sich selbst optimal verwalten

Finanzen

  • Die BWG Thun wird nach kaufmännischen Grundsätzen geführt.
  • Gesunde Finanzen sind eine unabdingbare Voraussetzung für eine längerfristige Existenz der BWG Thun. Eine Finanz- und Liquiditätsplanung ist deshalb unerlässlich.
  • Unser Handeln ist nicht gewinnorientiert, wir streben aber ein ausgeglichenes Rechnungsergebnis an.
  • Unsere Genossenschafterinnen und Genossenschafter beteiligen sich mit dem Anteilscheinkapital an der BWG Thun. Dieses ist unverzinslich.
  • Unsere finanziellen Mittel wollen wir gezielt bewirtschaften.
  • Wir verzichten auf Spekulationen.


Genossenschaftskultur

  • Wir wollen uns selbst verwalten.
  • Wir fördern Mitsprache und Mitverantwortung des Einzelnen für die Genossenschaft.
  • Unsere Entscheidungen werden demokratisch gefällt.
  • Wir wollen den Genossenschaftsgedanken an die Jugend weitergeben.
  • Wir orientieren offen und transparent.


Liegenschaftsverwaltung

  • Wir wollen unsere Liegenschaften effizient und nachhaltig verwalten.
  • Für unsere Genossenschafterinnen und Genossenschafter bieten wir professionelle Dienstleistungen an.
  • Für unsere nebenamtlichen Funktionärinnen und Funktionäre schaffen wir fortschrittliche Arbeitsbedingungen und Arbeitsmöglichkeiten.
  • Eine lebendige und gut funktionierende Genossenschaft muss von allen Genossenschafterinnen und Genossenschaftern mitgetragen werden.


Verwaltung der Bau- und Wohngenossenschaft Thun
Thun, im Jahr 2005

Thursday the 14th. Design by QualityJoomlaTemplates